Im November kein Clubabend im Pfaubräu. Spielbetrieb unterbrochen. Jahresbericht 19/20 digital im Mitgliederbereich erhältlich.

Puh, diesmal wars spannend!

Trostberg gewinnt auch die zweite Chiemgau Arena (5'+5'') mit 63 Punkten, allerdings knapp gefolgt von Bruckmühl mit 60. Dahinter 'Chiemsee' mit 51 Punkten, SG Turm Traunstein / Traunreut (45) und SK Zorneding (36).

In der Einzelwertung wurde das Turnier von Matthias Wittman (Pang Rosenheim) dominiert, der mit 38 Punkten klar Erster wurde.
2. Platz Filip Kumic (19)
3. Andreas Bergerhoff (SK Bruckmühl, 17)
4. Markus Hinterreiter (16)
5. Josef Ott (SG Turm Traunstein / Traunreut, 14)
10. Gerhard Grundhammer (11)
16. Simon Reisser (9)
22. Klaus Herlt (4)

Hier die Ergebnisse im Detail

Solche Turniere finden jetzt jeden Sonntag Vormittag ab 10 Uhr statt.

Die Trostberg-internen Turniere beginnen jeden Donnerstag Abend ab 19 Uhr. Diese sind bei den Terminen hier auf dieser Seite verlinkt oder auf der Trostberger Vertretung auf LiChess zu finden.

Hier wird erklärt, wie die Mitgliedschaft im Trostberger Team auf LiChess funktioniert.